Die beste Diät für mich

02.03.2015 18:13

Der Jahresbeginn ist schon eine Weile her und ich habe inzwischen meine Liste der Vorsätze gerade noch mal angeschaut – wirklich krass – ich habe nichts davon gemacht. Echt schade, dass das gar nicht funktioniert. Ich habe mir jetzt vorgenommen, dass ich wenigstens ein Ziel für dieses Jahr umsetzen möchte: endlich 5 Kilogramm abnehmen – eine Diät also.

Doch wie fängt man am besten an? Wie nimmt man am besten ab? Das sind die Fragen, die ich mir stellen. Deswegen habe ich da angefangen wo wohl jeder startet: mit einer Google-Suche. Doch ich habe nur Mist gefunden – dubiose Seiten, die mit dubiosen Mitteln versprechen, dass man innerhalb von wenigen Tagen ohne Jojo-Effekt mit einer Wunderpille abnehmen kann. Doch klappt das wirklich? Nach einigen Recherchen habe ich nur schlechtes über diese Diät-Mittel gefunden (eine besonders interessante Seite: http://www.beste-diaet.org – dort werden echt gute Diäten vorgestellt).

Eine, die ich noch gar nicht auf dem Schirmhatte war Fitmio – wirklich ein spannendes und tolles Diätprogramm – recht günstig und viel versprechend. Es gibt einen kostenlosen Probemonat und genau in diesem befinde ich mich gerade (Fitmio Erfahrungen) – somit bin ich gespannt, ob das irgendetwas bringt. Gerne berichte ich in einigen Wochen über meine Erfahrungen.

Was gar nicht geht ist DrSlym – hat mir nicht wirklich geholfen – es ist wirklich schwer die beste Diät zu finden – und ich denke es gibt sie auch nicht – bezüglich es ist sehr individuell. 

Gut ist auch diese Seite: http://www.sueddeutsche.de/thema/Di%C3%A4t